Mitmachen

Jacky begleitet Menschenrechts-verteidiger_innen

Du möchtest Dich für Menschenrechte insbesondere für Menschenrechtsverteidiger_innen mit uns zusammen engagieren?

Bei IPON mitwirken, jede Mithilfe und Unterstützung ist gern gesehen. Egal ob Du Interesse an einer gleichberechtigten Mitarbeit im bundesweiten Team zur Kampagnen- und Öffentlichkeitsarbeit hast, oder als Observer_in in den Philippinen Dich engagieren möchtest, oder ganz einfach durch temporäre Hilfe und finanzielle Unterstützung. Verschiedene Möglichkeiten der aktiven Mitarbeit bei uns gibt es.

Unterstützen

  • Beobachter_in werden
  • GerechtigkeitsVisionärIn werden
  • Mitarbeit von zuhause im IPON-Team
  • Aufgaben übernehmen z.B. Korrekturen & Übersetzungen
  • Referent_innen für Seminare & Fotovorträge einladen
  • Bildungs- und Informationsmaterial anfordern
  • bei Eilaktionen mitmachen
  • Rundschreiben abonnieren
  • von uns im Freundes- und Bekanntenkreis erzählen
  • Finanziell unterstützen

Weitere Infos bekommst Du persönlich von uns oder hier www.ipon-philippines.org.

 

IPON Kennenlernen

Wer uns kennenlernen und evtl. mitmachen möchte, sollte am Einstiegseminar teilnehmen und unseren Newsletter abonnieren. Die nächsten Termine werden hier im Blog und auf der IPON-Startseite veröffentlicht.

Zur Anmeldung schreibe eine Email an aktiv[aet]ipon-philippines.org

 

Schwerpunktsetzung 2012

Schutzinstrumente für HRDs einfordern: RECHTSFREIE RÄUME verhindern! Es wird eine Briefaktion gestartet, zu der möglichst viele Menschen persönliche Briefe in die Philippinen abschicken. Zu diesem Thema finden auch bundesweite Vorträge statt. Im Blog gibt es in Kürze mehr …