Vortrag Ratingen: Lage der Menschenrechte – Philippinen

Brandstiftung und Zerstörungen

Observer schildert IPON-Tätigkeit auf Infoabend von Amnesty International.

Amnesty International Ratingen lädt ein zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung über die Lage der Menschenrechte auf den Philippinen (Eintritt kostenlos): Holger Stoltenberg, ein ehemaliger Beobachter und Mitglied des International Peace Observer Networks, wird die aktuelle Menschenrechtslage auf den Philippinen schildern und von seiner eigenen Arbeit sowie persönlichen Erfahrungen vor Ort berichten. Schwerpunkt dieser Arbeit sind Menschenrechtsverletzungen, die im Zuge der gegenwärtigen Landreform auf den Philippinen auftreten, wie beispielsweise Kriminalisierung, Einschüchterungen und fortwährende Straflosigkeit von Machthabern.

 

Termin

Montag 22. Oktober 2012, 19:30 Uhr, im Evangelisches Gemeindezentrum, Lintorferstr. 16, Ratingen

 

Referent_innen

Holger Stoltenberg-Lerche: Menschenrechtsbeobachter in Negros, Philippinen

 

Eine Veranstaltung von IPON: Mehr Informationen findest du unter: www.ipon-philippines.org

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *