Vortrag in Kaisersbach-Ebersberg: Menschenrechtsbeobachtung

 

Begleitung von Menschenrechtsverteidigern

Menschenrechtsbeobachtung – Theoretische Hintergründe & Praktische Einblicke

Ein Menschenrechtsbeobachter von IPON erklärt den theoretischen Hintergrund von Menschenrechtsbeobachtung und die praktische Durchführung seines Einsatzes in einem Konfliktgebiet der Philippinen. Aktuelle Bilder von der Arbeit der begleiteten Menschenrechtsverteidiger und eine anschließende

offene Fragerunde machen den Vortrag für jeden spannend.

 

Termin:

Freitag, 5.10.12 um 20:00 Uhr

Ort: Kaisersbach-Ebersberg, im Forsthaus Ebersberg

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *